16.12.2010: ‚Recona‘ wegbassen!

Am 16.12.2010 gehts in die nächste Runde. Um 17Uhr findet im Ratssaal die nächste öffentliche Sitzung des Leichlinger Stadtrats statt. Obwohl es laut den Aussagen unseres Bürgermeisters nicht um den ‚WupperWandel‘ gehen soll (harharhar) rufen wir zu massivem Protest vor dem Eingang auf. Außerdem wollen wir wie immer (versuchen) in die Sitzung zu kommen.

Desweiteren haben wir uns etwas nettes für die Abgesannten des Heuschrecken-Investors ‚Recona‘ ausgedacht, dazu möchten wir alle Besitzer_innen von PKWs -vor allem die mit lauten Anlagen- dazu aufrufen, mit ihren Fahrzeugen ans Rathaus oder in die Nähe zu kommen und voll aufzudrehen!

„Dreht die Anlagen auf und macht Richtmikros platt!“

Lasst uns die Investor_in wegbassen!

Die Sitzung wird mit sicherheit wieder von den städtischen Sölnder_innen des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) bewacht werden. Wir wollen alle dazu aufrufen, sich NICHT von den Schlägertruppen der Stadt oder sonnstigen übermotivierten Mitarbeiter_innen der Stadt anfassen zu lassen. Der Ordnungsdienst darf keine körperliche Gewalt (wie beim letzten Mal) einsetzen!
Tun sie es wieder, wehrt euch oder zeigt sie sofort an! Alle Vorfälle bitte umgehend der Presse und dem ‚LegalTeam‘ melden!

Wenn wir nicht reinkommen dann holen wir uns die Straßen zurück!

Für den Fall, dass der Zutritt zum Saal wieder aus irgentwelchen fadenscheinigen Gründen verweigert wird sollten wir diesmal angemessen auf eine derartige Verfrohrenheit reagieren. Lasst uns die Stadt ins (Schnee-)Chaos stürzen und ein Schneeballschlacht anzetteln, als Spielfeld deklarieren wir dazu frei-anarchistisch die gesammt Innenstadt Leichlingens. Eine sogenannte ‚Out of Action‘-Zone wird in dem Fall der Park sein.

Der Infopunkt wird am Donnerstag um 15Uhr belegt sein. Wir rufen die Jugend dazu auf, sich ab dann im Park einzufinden. Packt euch warm ein, 2 Paar Socken und Handschuhe nicht vergessen! Im Park liegt noch genug Schnee für 5 weitere Iglus, lasst uns das nächste direkt in die Baustelleneinfahrt bauen! Kleben war Gestern, Direkte Aktion ist Heute!

Verhandlungen

Am Vortag der Sitzung findet um 19.30Uhr eine Art Schlichtung oder Verhandluung zwichen den Offiziellen der BI und dem Bürgermeister statt. Wer dem Ganzen noch etwas weiteren Nachdruck verleihen will, der seie dazu aufgerufen, sich an dem Tag um 18Uhr im Park einzufinden. Wie immer warm anziehen und Handschuhe nicht vergessen, der Schnee ist das also nutzen wir ihn auch! Wir haben an dem Tag einen kleinen Fußmarsch vor uns, also achtet auf gute Schuhe, damits keine kalten Füße gibt.

Bürgerversammlung in der Aula:

Zur guter Letzt steht noch eine Bürgerversammlung in der Aula an. Dazu gibt es noch keinen bestätigten Termin. Die Vögel auf den Bäumen im Stadtpark zwitchern aber bereits etwas vom 13.01.2011 oder 14.01.2011 um 18Uhr. Also haltet euch diese Woche am besten Abends frei, bis wir weiteres wissen.
Sobald wir den Termin haben werden wir einen Infostand -möglichst na am Eingang der Aula- anmelden. Dort wird es alle geben, was Mensch für diese Farce braucht sowie etwas warmes zu Trinken gegen eine freiwillige kleine Spende. Wer mithelfen möchte oder Infomaterial dort auslegen will, bitte per eMail bei uns melden oder das Infotelefon kontaktieren.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: